Buch-
Empfehlungen

Lese-Tipps der Natur heilt! Magazin-Redaktion.

Weiterlesen

Philipp Dettmer:

IMMUN: Alles über das faszinierende System, das uns am Leben hält

In jeder Sekunde unseres Lebens werden wir angegriffen. Bakterien, Viren, Pilzsporen und andere Lebewesen wollen in unseren Körper eindringen, unsere Energie rauben und uns krank machen. Doch dann werden sie von einer riesigen Armee Zellen angegriffen, unserem Immunsystem, ohne das wir innerhalb von Sekunden sterben würden. Das klingt simpel, ist aber in Wirklichkeit kompliziert, wunderschön und einfach erstaunlich. Philipp Dettmer, Gründer von „Kurzgesagt – In a Nutshell“, einem der erfolgreichsten Wissenskanäle auf YouTube, erklärt unser Immunsystem anschaulich, unterhaltsam und witzig.

Ullstein Paperback, ISBN: 978-3-86493-175-8


Johannes Huber:

Die Kunst des richtigen Maßes: Wie wir werden, was wir sein können

Medizin, Biologie und Psychologie bestätigen jahrtausendealtes Wissen, das sich in fast allen spirituellen Schriften und Traditionen wiederfindet: Menschen, die sich in der Kunst des richtigen Maßes üben, sind körperlich und geistig gesünder, beruflich und privat erfolgreicher und nur sie haben die Chance, zu werden, was wir als Menschen sein können. Der Arzt und Theologe Johannes Huber belegt anhand aktueller wissenschaftlicher Studien, was die Philosophie oder etwa die Mystik der Freimaurer schon immer sagten. Dabei zeigt er, wie wir größere Menschen werden und gleichzeitig die Welt retten können.

edition a, ISBN: 978-3-99001-532-2


Franziska Schutzbach:

Die Erschöpfung der Frauen: Wider die weibliche Verfügbarkeit

Frauen haben heute angeblich so viele Entscheidungsmöglichkeiten wie nie zuvor. Und sind gleichzeitig so erschöpft wie nie zuvor. Denn nach wie vor wird von ihnen verlangt, permanent verfügbar zu sein. Die Geschlechterforscherin Franziska Schutzbach schreibt über ein System, das von Frauen alles erwartet und nichts zurückgibt – und darüber, wie Frauen sich dagegen auflehnen und alles verändern: ihr Leben und die Gesellschaft.

Droemer HC, ISBN: 978-3-42627-858-1



Bernhard Wieser, Michael Rathmayer:

Burgenländische Hochzeitsbäckerinnen backen auch anders . . .

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach Alternativen, wenn es um den süßen Genuss geht: Zu viel Zucker, ballaststoffarmes Weizenweißmehl, Gluten oder auch tierische Produkte wie Eier und Butter wollen oder müssen viele Menschen aus ihrem Speiseplan streichen. Dennoch wollen sie Süßes genießen! Bernhard Wieser und Michael Rathmayer haben ganz gezielt nach jenen burgenländischen Hochzeitsbäckerinnen gesucht, die auch anders backen, – und sind fündig geworden. 

Kneipp Verlag, ISBN: 978-3-7088-0790-4

Nächster Artikel

Mitglied werden
Mitglied werden und von lebendigem Naturwissen profitieren!
Lesen
Verein Natur heilt – Netzwerk für Kooperation mit und für Natur | Das Magazin | Ausgabe 25 - Frühjahr 2022
Inhaltsverzeichnis  |  Impressum/Disclaimer  |  Datenschutz
© 2022 - Natur heilt!