Buch-
Empfehlungen

Lese-Tipps der Natur heilt! Magazin-Redaktion.

Weiterlesen

Dr. med. Michael Ehrenberger, Dr. phil. Doris Steiner-Ehrenberger:

natürlich entgiften mit Wasser und Vulkangestein

Tägliches Entgiften sollte so selbstverständlich sein wie waschen oder Zähne putzen. Wussten Sie, dass wir alle auf Entgiften “programmiert” sind und Ihr Körper nur darauf wartet, dass Sie ihm Gelegenheit dazu geben? Dr. Michael Ehrenberger stellt sich in seinem ersten Buch brandaktuellen Fragen: Wie Sie mit Wasser und Vulkangestein natürlich entgiften und was Sie damit für Ihre Gesundheit tun können! Der Ganzheitsmediziner berichtet von seinen erstaunlichen Forschungen und bietet einen faszinierenden Ausflug in die kraftvolle Welt der Natur, einfach geschrieben und sehr motivierend! Ein Buch für alle, die gesund, vital und jung bleiben oder wieder werden möchten!

Verlag Doris Ehrenberger, ISBN: 3-901238-03-4 




Paul Iviéc:

Restlos glücklich

In diesem Buch stellt er uns einige seiner persönlichen PionierInnen vor, die genau seine Werte teilen: gelebte Kreislaufwirtschaft, Regionalität und Saisonalität. In seinen Rezepten werden auch die scheinbaren Nebendarsteller wie Wurzel, Blatt, Schale und Kern gefeiert und beweisen, dass nachhaltiger Genuss keinesfalls Verzicht bedeutet. Seine No-waste-Tricks ermöglichen uns, unsere persönliche Klimabilanz mit durchdachter Ernährung zu verbessern. Denn die Klimakrise hat längst auch unsere Küche erreicht.    

Brandstätter-Verlag, ISBN: 978-3-71060-418-8




Stéphane Hessel, Edgar Morin: 

Wege der Hoffnung

Wir brauchen eine neue Politik, eine Politik, in der die Menschen im Mittelpunkt stehen – so lautet das Credo von Stéphane Hessel und Edgar Morin. Die beiden französischen Widerstandskämpfer und Bestsellerautoren plädieren für eine zweite Renaissance in Europa, die sich Moral, Ethik und die Grundwerte der asiatischen Philosophie auf die Fahnen schreibt. Dies erfordert ein radikales Umdenken in Politik und Gesellschaft. Wir müssen für mehr Gerechtigkeit kämpfen, für bessere Integration der Immigranten und den Schutz der Umwelt. Und wir müssen mehr Verantwortung übernehmen für die, die unsere Unterstützung brauchen. Eine Welt, in der alle gut leben können, sichert nicht nur unsere materiellen Grundlagen, sondern auch unsere ökologischen.

Ullstein-Verlag, ISBN: 978-3-55008-006-7




Von Antonia Kögl mit Fotos von Benedikt Steinle:

Das große Buch der Fermentation

Fermentieren ist mehr als eine Technik zum Haltbarmachen von Lebensmitteln. Fermentieren ist eine Kunst, die voller Überraschungen steckt, denn Milchsäurebakterien und Hefepilze reagieren je nach Produkt, Temperatur-, Licht- und Sauerstoffbedingungen völlig anders. Mit diesem Buch lernen Sie die wichtigsten Grundlagen der Fermentation kennen und können sie an über 100 Rezepten anwenden. Fermentieren Sie Kimchi nach traditioneller koreanischer Art oder zusammen mit Kürbis, Gurke oder Spinat, um neue Geschmacksnuancen auf den Tisch zu bringen. Mit Rezepten zu Milch, Eiern, Obst und Getränken sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Christian-Verlag GmbH, ISBN: 978-3-95961-397-2


Nächster Artikel

Mitglied werden
Mitglied werden und von lebendigem Naturwissen profitieren!
Lesen
Verein Natur heilt – Netzwerk für Kooperation mit und für Natur | Das Magazin | Ausgabe 22 - Sommer 2021
Inhaltsverzeichnis  |  Impressum/Disclaimer  |  Datenschutz
© 2021 - Natur heilt!